VMware Infrastruktur Paket


VMware Horizon on VxRail

ADD-ONS BEST IN CLASS USER EXPERIENCE

  • Enterprise Mobility Management
  • Enterprise FileSharing
  • User Environment Management
  • Universal Layering
  • Service Desk & Monitoring
  • Endpoint Management
  • Application & Client Security
  • Grafikvirtualisierung
  • High Performance Computing
  • Backup- und Recovery-Lösung

400 Virtual Desktops
€30,00*

PRO USER/MONAT

192 CPU Cores
3 TB RAM
8 TB SSD Storage Kapazität
4 Höheneinheiten

800 VIRTUAL DESKTOPS
€28,00*

PRO USER/MONAT

336 CPU Cores
5 TB RAM
13 TB Storage Kapazität
7 Höheneinheiten

1.200 Virtual Desktops
€26,00*

PRO USER/MONAT

432 CPU-Cores
7 TB RAM
17 TB Storage Kapazität
9 Höheneinheiten

* Die Kosten basieren auf einer Drei-Jahres-Betrachtung. Rechnung: Gesamtkosten/36 Monate/Anzahl User

Software Service
VMware Horizon, VMware vSphere for Desktops, VMware vCenter for Desktops und VMware Unified Access Gateway, Microsoft Client u. Server, Dell EMC VxRail Hyperconverged lnfrastructure
Dienstleistung
Consulting und Sizing, Implementierung, Einweisung, 24 x 7 Herstellersupport

FAQ

1. Welche Hypervisor werden unterstützt?

Es wird der Hypervisor VMware vSphere unterstützt.

2. Wird die komplette Umgebung in der Cloud betrieben?

Nein, der Betrieb der gesamten VDI-Infra­struktur erfolgt in diesem Fall ausschließ­lich lokal (On-Premises). Auf Wunsch kann die Lösung auch zum Teil oder komplett in der Cloud betrieben werden.

3. Werden private Daten in der Cloud gehalten?

Nein. Da es sich hierbei um eine reine On-Premises-Lösung handelt, bleiben Ihre privaten Daten fortwährend in Ihrem Rechenzentrum. Eine Datenhaltung in der Cloud findet nicht statt.

4. Wird 3D-Beschleunigung oder Grafik­virtualisierung unterstützt?

Ja, eine Unterstützung für Nvidia und AMD Grafikkarten ist vorhanden.

5. Können vorhandene Lizenzen verwendet werden?

Ja. In diesem Fall würden wir unser An­gebot für Sie um die jeweiligen Kompo­nenten reduzieren und eine Möglichkeit zu einer Überführung in die neue Lösung aufzeigen.

6. Gibt es eine Obergrenze bei der Skalierung

Nein. Durch intelligente VxRail-Cluster­mechanismen inklusive Scale-up und -out sind die Skalierungsmöglichkeiten nicht limitiert. Referenzinstallationen mit tausenden VMs sind vorhanden.

7. Ist die Lösung auf VDI Workload limitiert?

Nein. Es gilt allerdings zu beachten, dass eine VDI-Umgebung immer auf einem ei­genen Cluster betrieben werden sollte. Ein Mixed-Betrieb wird nicht empfohlen, da sich die Anforderungen an die Infrastruktur deutlich unterscheiden.

8. Welche Lizenzmetrik wurde für VMware herangezogen?

Es gibt zwei verschiedene Arten, VMware Horizon zu lizenzieren: Es kann die Named User oder die Concurrent User (CCU) Lizen­zierung verwendet werden. Bestandteil dieses Angebots ist die CCU Lizenzierung. Beide Lizenzierungen haben ihre Vorzüge und Einsatzzwecke.

9. Auf welcher Basis erfolgte das Sizing?

Das Sizing basiert auf Erfahrungswerten und einem Mix aus Power- und Standard­Usern.
Im Angebot enthalten ist ein Assessment, um Ihren tatsächlichen Bedarf zu ermit­teln.

10. Besteht die Möglichkeit einer Test­stellung?

Ja, sehr gerne im Rahmen eines Proof of Concepts (auch in Form von SaaS mit einer Laufzeitbeschränkung möglich). Alternativ laden wir Sie gerne in unser Solution Center ein und stellen Ihnen die Lösung live vor.

11. Gibt es das Bundle nur als Kaufoption oder wäre auch eine Miete denkbar?

Auf Wunsch können wir das Bundle als
„as a Service” bei Ihnen im Hause oder im Rechenzentrum eines Partners bereit­stellen.

12. Welche Microsoft-Lizenzen sind enthalten?

Im Angebot enthalten sind VDA-Lizenzen für die Clients sowie die Betriebssystem­Lizenzen für die Server-Infrastruktur